Futter

Fische brauchen Futter.Korallen aber auch! In ihrem natürlichen Lebensraumhaben sich Fische und Korallenüber Jahrmillionen bestimmtenErnährungsweisen angepasstund unterschiedlichste Strategienentwickelt um Nährstoffe aufzunehmen.So ist das langsam sinkendeDuplaMarin Futter-Feingranulatdem natürlichen Fressverhalten undNahrungsansprüchen der Meeresfischeangepasst.Aber auch Korallen müssen gefüttertwerden. Zwar ernähren sich diemeisten zooxanthellaten Steinkorallen(z.B. Acropora) hingegenhauptsächlich vom Stoffwechselihrer Symbiosealgen, die sich in derOberfläche der Korallenpolypenbefinden und mit Hilfe von Licht dienötigen Nährstoffe wie Zucker,Glycerin und Aminosäuren erzeugen,jedoch belegen Untersuchungen,dass die Versorgung mit Nährstoffendurch die Zooxanthellen für dieKorallen nicht ausreichend ist, sondernfür deren Metabolismus undWachstum Stickstoffverbindungen,Aminosäuren, Vitamine und organischeVerbindungen notwendig sind.Da die Zooxanthellen nicht in derLage sind, diese Stoffe überhauptbzw. ausreichend zu produzieren,deckt die Koralle diesen Bedarf überaktive Nährstoffaufnahme durchdie Polypen. Korallen müssen alsogefüttert werden!

Coral Food
Coral Food

Ergänzungsfuttermittel

Coral Food phyto
Coral Food phyto

mikrofeines Schwebefutter

Eeze
Eeze

100 % natürlich

Eeze Powder
Eeze Powder

idealer Planktonersatz

Feeder
Feeder

kontrolliertes Füttern